Berichte

Nur Menschen mit Initiative können initiative Menschen erziehen

 

Institutionalisierung ist immer eine Gefahr. Aus Idealen, aus denen lebendiger Geist hervorsprudelt, können sich Strukturen bilden, die eine strukturelle Eigendynamik bekommen. [weiterlesen]

Freie Schule in freier Gesellschaft

 

Diktaturen kennen keine Freie Schule, weder formal noch inhaltlich. In der Weimarer Republik verstand man unter Freier Schule eine von der Bindung an die Kirche freie Schule. Die heutige Schule in freier Trägerschaft steht nach dem Grundgesetz Art. 7, Abs. 4 zwar wie das gesamte Schulwesen in öffentlicher Verantwortung, aber unter dem Schutz der Verfassung. [weiterlesen]

Die multikulturelle Gesellschaft

 

Rudolf Steiner hat sich intensiv für dasjenige ausgesprochen, was er für einzig heilsam hielt: die multikulturelle Gesellschaft, in der die Selbstbestimmung jeder Kultur nicht angetastet wird. [weiterlesen]

Eine Waldorfschule im Kampf gegen die Apartheid

 

Von der Waldorfschule in Capetown wurde noch vor der offiziellen Überwindung der Rassentrennung das Recht erkämpft, in gemischten Klassen zu unterrichten. [weiterlesen]