Herzlich willkommen

auf den Webseiten der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Berlin-Brandenburg!

Hier finden Sie die öffentlichen Veranstaltungstermine aller Waldorfschulen der Region, ein übersichtliches Adressverzeichnis, aktuelle Stellenangebote und weitere Informationen zu unserem Schulleben sowie interessante Texte, Filme und Links rund um das Thema Waldorfpädagogik.

Aktuell

> Freie Schulen klagen auf mehr Förderung durch Land Berlin

Berlins Schulen mit freien Trägern wollen gegen die ihrer Ansicht nach nicht ausreichende Landesförderung juristisch vorgehen. Zusammen soll eine Musterklage angestrengt werden. In Brandenburg waren die freien Schulen damit erfolgreich.

 

> Bildungsfinanzierung: Freie Schulen öffentlichen Schulen gleichgestellt

Ein Urteil und ein neues Gesetz machen deutlich, dass sich bildungspolitisch durchgesetzt hat: Freie Schulen dürfen in Fragen der Finanzierung nicht benachteiligt werden. Was so allgemein nachvollziehbar klingt – das Betreiben von Schulen in freier Trägerschaft ist immerhin im Grundgesetz verankert –, ist gemeinhin nicht Realität. Doch zwei neue Entwicklungen stimmen die Verbände freier Schulträger zuversichtlich.

 

> Wirtschaft verstehen und sozial handeln!

Die Emil Molt Akademie ist die erste staatlich anerkannte waldorfpädagogische Berufsfachschule und Fachoberschule Berlins. Jeden Montag von 16 bis 17 Uhr können Sie uns unverbindlich zur offenen Beratung treffen! Kommen Sie über den Zugang Hohenfriedbergstraße (neben dem Spielplatz) zu uns ins Glaszimmer im Erdgeschoss. 

 

> Neue internationale Waldorf-Plattform

Mit einer interaktiven Weltkarte macht SteinerWaldorf.World das weltumspannende Netzwerk der Waldorfpädagogik greifbar – und hebt damit die internationale Zusammenarbeit von Schulen, Kindergärten, Hochschulen und anderen Einrichtungen, die waldorfpädagogisch arbeiten, auf eine neue Stufe.

 

> So global ist Waldorfpädagogik

Unter dem Titel International Campus Waldorf startet in diesem Herbst ein Zusammenschluss auf internationaler Ebene von Waldorflehrer-Ausbildungsstätten, der eine gemeinsame online-basierte Lehr-Lernplattform anbietet. „Die Idee ist, einen ‚global classroom‘ zu etablieren, der die weltweite Vielfalt von Waldorfpädagogik zeigen soll. Erfahrungen können geteilt werden und neue Kontakte entstehen“, so Professor Jost Schieren von der Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn, der das Projekt initiiert hat.

 

> Corona-Spezial – Unser Kompass zu COVID-19 und Gedanken über die Krisenzeit
Bürger- und Patientenverband Gesundheit aktiv
Hier finden Sie aktuelle Berichte, Informationen und Stellungnahmen sowie Gedanken zur Krisenzeit.