Herzlich willkommen

auf den Webseiten der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Berlin-Brandenburg!

Neben den öffentlichen Terminen aller regionalen Waldorfschulen in unserem Kalender, einem übersichtlichen Adressverzeichnis, aktuellen Stellenangeboten und weiteren Informationen finden Sie hier interessante Texte, Filme und Links rund um das Thema Waldorfpädagogik.

Aktuell

> Neuer Bildungsansatz: Waldorfschulen setzen auf Doppelqualifikation

Der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS) fordert ein Umdenken in der Bildung und setzt auf ein Ende der Trennung von beruflicher und allgemeiner Bildung. Die Grundlagen und Bedingungen dafür wurden auf dem Bildungskongress „Lernend arbeiten – arbeitend lernen“ mit der Herner Erklärung verabschiedet.

 

> Kongress Impfen: Selbstbestimmung oder Bürgerpflicht?

Freiheit erhalten – Verantwortung leben
Eine Veranstaltung von Gesundheit aktiv und Ärzte für individuelle Impfentscheidung
23. und 24. Februar 2018, Hotel Aquino, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin

 

> Mensch sein in der digitalen Zukunft – Bundeselternratstagung 2018

2. bis 4. März 2018, Freie Waldorfschule Darmstadt
Vorträge und Workshops zu den Themen:
Wirtschaft/Arbeit, Demokratie/Freiheitsrechte, (schulische) Bildung/Medien
 

> FREMD? Dritte Ausstellung von Schülerarbeiten im Kunsthaus Dahlem

Plastische Arbeiten aus dem Unterricht der Oberstufe der Rudolf Steiner Schule Berlin
Ausstellungsdauer: bis 14. April 2018
Kunsthaus Dahlem, Käuzchensteig 8, 14195 Berlin

 

> Bund der Freien Waldorfschulen: Jahresbericht 2017 (PDF)

Themen: Finanzbericht, Aktionen gegen Abschiebung von Klassenkameraden, Waldorf 100: ein Festival für den werdenden Menschen, Neu im Bundesvorstand, Waldorf-Präsenz auf dem Kirchentag, Wissenschaftliche Anerkennung für Abschluss-Portfolio, Notfallpädagogik und Freiwilligendienste weltweit aktiv, Aus den Regionen

 

> Ist Macht menschlich?
27. Tagung des Bundesschülerrats der Freien Waldorfschulen

10. bis 13. Mai 2018, Freie Waldorfschule Überlingen

 

> Emil-Molt-Stiftung wirbt Gelder für Waldorflehrerbildung ein

Die neu gegründete Emil-Molt-Stiftung will sich dafür einsetzen, als weitere Finanzierungssäule Mittel für die Waldorflehrerausbildung einzuwerben. Gut ausgebildete Waldorflehrer werden weltweit gesucht.